Unser Konzept

Nach dem wir in unserem Reisebüro immer wieder den Wunsch z.B. von Angehörigen oder auch den Reisenden selber gehört haben: „ich würde so gerne nochmal in den Urlaub fahren, aber das schaffe ich alleine nicht mehr, weil ich auf Unterstützung angewiesen bin“ haben wir uns überlegt, dass sich das unbedingt ändern muss. Und zusammen mit der Mobile Pflege Moitzfeld haben wir es dann unser Reisekonzept umgesetzt.

Getreu nach unserem Motto „Füreinander & Miteinander“ möchten wir allen Menschen die zu sich sagen „Ich muss mal wieder raus!“ die Möglichkeit bieten, trotz eventueller körperlicher Einschränkungen oder Hilfebedarf bei den alltäglichen Verrichtungen des Lebens, dies auch zu tun. Die Pflege kommt einfach mit!

 Haben wir ihre Reiselust geweckt? Dann fragen Sie einfach unverbindlich an:

Anfrage Senden

Wie funktioniert das?

Die Reiseziele sowie Unterkünfte und Ausflugsziele werden speziell ausgewählt (altersgerecht, barrierefrei) und vor Beginn der Reise besucht und auf Tauglichkeit geprüft. Anschließend werden die Reiseziele offiziell als Angebot über das Reisebüro DMR Touristik präsentiert. Bevor es allerdings zu einer festen Buchungsbestätigung kommt, wird jede(r) Interessent(in) von einer Pflegefachkraft (Herr A. Neuber) besucht, um den individuellen Hilfebedarf und den evtl. pflegerischen Aufwand abzuschätzen. So können sich beide Seiten vor Beginn der Reise kennenlernen und auch schon anstehende Fragen klären.

Wichtig: Die pflegerische Versorgung vor Ort ist kein Muss! Jeder Kunde entscheidet vor der Reise beim individuellen Gespräch, ob er pflegerische Leistungen benötigt oder nicht. Die Betreuung während der Reise ist in jedem Fall gewährleistet. Nachdem die wichtigsten Punkte geklärt wurden wird anschließend die Anmeldung vom Kunden unterschrieben und innerhalb der nächsten 7 Tage von DMR Touristik bestätigt (inkl. Rechnung, AGB).

Um letzte Fragen und Anregungen zu klären, findet ca. 1 Monat vor der Reise noch ein Informationsabend in der Einrichtung der Mobilen Pflege Moitzfeld statt. Jeder Reiseteilnehmer erhält dazu frühzeitig eine schriftliche Einladung per Post.
An diesem Abend werden auch die Unterkunft sowie Ausflugsziele der Tagesausflüge in einem kleinen Vortrag in Form von Bildern an der Leinwand präsentiert.

Über den Pflegedienst: Mobile Pflege Moitzfeld

mobi logoEine qualitativ hoch stehende Pflege ist mit einem großen Anteil abhängig von der effektiven Zusammenarbeit der Mitarbeiter unseres Pflegedienstes. Nur durch ein gemeinsames, aufeinander abgestimmtes Planen und Handeln in allen betrieblichen Bereichen können wir unsere Pflegeziele erreichen und die Pflegequalität kontinuierlich verbessern. Jeder Einzelne gewährleistet eine sach- und fachgerechte Ausführung aller Pflegehandlungen entsprechend den aktuellen pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen und Anforderungen. Sie wollen mehr über unsere Leistungen erfahren? Hier erhalten Sie einen Überblick über unser Leistungsangebot.

Weiter legen wir großen Wert auf die Kooperation mit anderen Berufsgruppen, um eine lückenlose und umfangreiche Pflege gewährleisten zu können. Wir befürworten einen kooperativen Führungsstil. Eine hohe Wertschätzung gegenüber unseren Mitarbeitern ist uns selbstverständlich. Jeder Mitarbeiter soll sich mit seinen individuellen Kompetenzen und Fähigkeiten in unseren Betrieb einbringen können. Er soll sich voll und ganz für die Erreichung der Ziele unseres Pflegedienstes einsetzen und somit zu einem ausgeglichenen Betriebsklima und zu der positiven Repräsentation beitragen. Dabei steht die ständige Verbesserung unserer Dienstleitungen im Vordergrund.

Gute Kommunikation ist uns wichtig

Daher verfügen wir über Räumlichkeiten, die sowohl Dienstgespräche, an denen alle Mitarbeiter teilnehmen, als auch Vier-Augengespräche zulassen. Durch die tägliche Tourenplanung wird eine kontinuierliche Betreuung der Kunden im Sinne der Bezugspflege realisiert. Dies ermöglicht den Aufbau eines Vertrauensverhältnisses zum Kunden und trägt zu einer zufriedenstellenden Pflegesituation bei. Daher suchen wir immer wieder qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die diesen Weg gemeinsam mit uns weitergehen, um unsere Pflegeziele zu erreichen und die Pflegequalität kontinuierlich verbessern zu können.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok